Erfolgswelle > Zur Person > Biografie

Mag. Judith Draxler-Hutter am Land und zu Wasser

Geboren:

1970 in Feldbach (Steiermark)

Ausbildung:

1988 Matura am BORG Feldbach

1988 - 1997 Psychologie-Studium an der Karl-Franzens-Universität Graz

Ausbildung Klinische und Gesundheitspsychologie

Private Situation:

Verheiratet mit Fritz Hutter (Chefredakteur Sportmagazin) und Mutter einer Tochter

Wohnhaft in Wien

Berufliche Situation:

Gesundheits- und Sportpsychologin in eigener Praxis

Sportpsychologische Betreuung und Beratung von Spitzensportlern und Trainern

Lehrtätigkeit in der Traineraus- und fortbildung (BafL, BSO, FH Wr. Neustadt) bzw. in der Ausbildung für Sportpsychologen

Coaching im Wirtschaftsbereich

Seminare und Vorträge in den Bereichen Motivation, Erfolgstraining, Stressmanagement und Teambuilding für verschiedene Berufsgruppen

Sportpsychologische Beratungs- und Untersuchungsstelle des Landes Steiermark

Mitglied im Österreichischen Bundesnetzwerk für Sportpsychologie (ÖBS)

Sportlicher Werdegang:

1980 bis 2004 Leistungssportlerin (Schwimmen)

Teilnahme an 32 internationalen Großveranstaltungen

68 Staatsmeistertitel und Inhaberin diverser Österreichischer Rekorde

Teilnahme an drei Olympischen Spielen (Atlanta 1996, Sydney 2000, Athen 2004)

Größte sportliche Erfolge: 5. Platz WM 2002, 5. Platz EM 2004, 7. Platz WM 2004

Auszeichnungen:

Goldenes Verdienstzeichen der Republik Österreich

Goldenes Ehrenzeichen des Landes Steiermark